AusländerVersicherung  online buchen   |   Home   |   ? Hilfe   |   Datenschutz
Partner der
Hanse Merkur Reiseversicherung AG
 
Die Serviceseite  
Ihr Spezialist für  Reiseversicherungen
Visum JA - NEIN?
Achtung:
Diese Informationen stellen eine Interpretation dar - Maßgeblich sind in jedem Fall die Aussagen der jeweiligen Behörden und Versicherer.
 
 
 

Wann darf ein Visum erteilt werden?

Wenn durch die Anwesenheit eines  ausländischen Gastes nicht die Interessen der Staaten der europäischen Union, einschliesslich Deutschlands, gefährdet oder beeinträchtigt werden, darf ein Visum erteilt werden. Ausserdem muss der Antragstellende nachweisen, das er während seines Aufenthaltes in Deutschland bzw. der EU finanziell abgesichert ist. Es ist jedoch  möglich, daß sich ein in Deutschland wohnender Gastgebender verpflichtet, für jegliche anfallende Kosten, die aus dem Aufenthalt des Besuchers entstehen, aufzukommen. Dies schliesst eventuelle Krankenbehandlungskosten ein.
Die deutschen Ausländer-Behörden am jeweiligen Wohnort des Einladenden sind für die Aufnahme solch einer  Verpflichtungs-erklärung nach Paragraph 82 und folgende AuslG. zuständig.

Eine Reiseschutzversicherung als Ersatz für eine private Verpflichtungserklärung nach Paragraph 84 AuslG. für eine Visumerteilung wird nicht akzeptiert.

Die Versicherungen bleiben aber weiterhin als Nachweis für den Krankenversicherungsschutz sowie die Haftung für Abschiebekosten gültig und werden im Verfahren zur Visaerteilung berücksichtigt.

Jeder Antrag wird einer Einzelfallüberprüfung unterzogen.

Angebote für...

Visum PlusNeu
 Zum Formular

Ausländer Versicherung
 Zum Angebot

Ausländische Gästegruppe?
 
  Zum Angebot

AuPair Versicherung

Zum Angebot


Unser aktueller Reisetip in
 
Deutschland

Surftips zu:
 
Versicherungen
  Versicherungen

Unser aktueller ImmobilienTip:
 
Mallorca Immobilien

» Home  ||   » Hilfe   ||   » Service   ||   » SiteMap   ||   » Kontakt
Agentur der Hanse Merkur Reiseversicherung AG